Tipps und Informationen zu verschiedenen Themen

Synolis V-A – Beweglichkeit durch Bewegung! 

Arthrose ist eine fortschreitende Gelenkerkrankung, bei der das Knorpelund Knochengewebe beschädigt wird. Dies verursacht zunehmende Schmerzen und eine Steifigkeit der Gelenke. Mit dem Alter steigt auch das Risiko einer Arthrose. Frauen sind dabei häufiger betroffen als Männer.

mehr dazu lesen


Tipps für Achillodynie

mehr dazu lesen


Tipps zum Thema Tennisellbogen

mehr dazu lesen


Neues aus der Forschung

Wirksubstanzen zur Ernährung des Bindegewebes wie Sehne, Bänder und Gelenkknorpel Chondroprotektiva sind in der Behandlung der Präarthrose, Arthrose und bei Sehnenverletzungen schon immer häufig eingesetzt worden.

mehr dazu lesen


Zeitungsbericht «Zürcher Oberländer», Dr. med. Ulrich Lemberger

Gelenkverschleiss kann die Lebensqualität erheblich einschränken. Betroffen sind vor allem Hüft-, Knie und Sprunggelenke.

hier lesen


Zeitungsbericht «regio.ch», 30. August 2012 – Dr. med Ulrich Lemberger

Eigenblut bei Sportverletzungen, Arthrose und Entzündungen.

hier lesen


Neue Behandlungsmethode von Sportverletzungen

In der konservativen, wie auch in der operativen Sporttraumatologie rückt die Behandlung mit Eigenblut-Präparaten zunehmend in den Vordergrund. Seit Anfang 2011 praktizieren wir in unserer Praxis ...im Ärztehaus» Pfäffikon/ZH die Therapie akuter Sportverletzungen aber auch Arthrosen diverser Gelenke mit ACP (autologes conditioniertes Plasma).

mehr dazu lesen

Zum Seitenanfang